SIMYO ALL-ON Test

Was ist Simyo?

Bei Simyo handelt es sich um den ersten Mobilfunk-Discounter in Deutschland. Anfangs hat Simyo ausschließlich Predpaid-Angebote zur Verfügung gehabt, doch mit der Zeit wurde die GmbH zu einem Discounter für günstige Smartphone-Tarife. Die Simyo GmbH wurde am 30. Mai 2005 gegründet und hat ihren Sitz in Düsseldorf. Da Simyo kein eigenes Mobilfunknetz zur Verfügung steht nutzt Simyo das E-Plus-Netz und wurde 2007 auch komplett von E-Plus übernommen. Eine Simyo-SIM-Karte kann man online, über die Webseite, oder über die Bestellhotline anfordern.

Verschiedene Tarife bei Simyo

Simyo bietet viele unterschiedliche Tarife zur Nutzung an. Bei dieser großen Auswahl an Tarifen ist für jeden Anwender-Typus etwas dabei. Die Tarife sind auf unterschiedliche Schwerpunkte ausgelegt, wie zum Beispiel auf das Telefonieren, das SMS schreiben oder auf das Surfen. Unter anderem gibt es die Tarife ALL-ON L, ALL-ON XL und ALL-ON Flat.

Der ALL-ON L Tarif

Der ALL-ON L Tarif bietet zwei verschiedene Bausteine. Zum einen besitzt dieser Tarif ein 1GB Highspeed-Volumen für das Surfen, zum anderen sind 200 Freiminuten beziehungsweise 200 Freisms enthalten. Wenn Sie ihr Datenvolumen von 1GB innerhalb eines Abrechnungszeitaum aufgebraucht haben, haben Sie die Möglichkeit trotzdem kostenlos weiter zu Surfen. Nach aufgebrauchten Datenvolumen surfen Sie in der GPRS-Geschwindigkeit im Internet, diese beträgt in etwa 56 kbit/s. Ebenso hat man die Möglichkeit neues Highspeed-Volumen zu buchen, dies kann man einfach und schnell per SMS bei Simyo dazu buchen.

Wenn die 200 Freiminuten beziehunsweise die 200 Freisms verbraucht sind, erhalten Sie eine SMS von Simyo, in der Sie darüber informiert werden. Nach dem Verbrauch wird jede SMS mit 9 Cent berechnet. Ebenso wird jede Minute beim Telefonieren mit 9 Cent berechnet. Der vorhandene Simyo Kostenstopp fallen jedoch nie mehr wie 39 Euro im Monat an. Somit haben Sie keine überraschend hohen Kosten.

Bei der Buchung dem ALL-ON L Tarif gibt es zwei verschiedene Varianten. Man kann diesen Tarif mit einer Vertragslaufzeit oder ohne eine Vertragslaufzeit buchen. Bei diesen zwei Varianten gibt es kleine Unterschiede. Wenn Sie den ALL-ON L Tarif mit einer Vertragslaufzeit buchen beläuft sich diese Laufzeit auf 24 Monate. Dabei fallen monatliche Kosten von 11,90 Euro an und es wird monatsgenau abgerechnet. Bei der Buchung des ALL-ON L Tarif ohne Vertragslaufzeit belaufen sich die monatlichen Kosten auf 14,80 Euro pro 30 Tage und es wird alle 30 Tage abgerechnet.

Falls Ihnen dieser Tarif gefällt, jedoch 1GB Highspeed-Volumen zu wenig ist, können Sie diesen einfach durch einen Tarifbaustein von Simyo erhöhen. Unter anderem steht ein Tarifbaustein mit 3GB Highspeed-Volumen zur Verfügung, dieses etra Volumen wird dann auf ihren Tarif dazugebucht. Bei der Buchung mit einer Vertragslaufzeit stehen noch zwei andere Tarifbausteine zur Verfügung. Zum einen der Tarifbaustein „Musik plus 2GB Highspeed-Volumen“ und der Baustein „Musik plus 5GB Highspeed-Volumen“. Diese Tarifbausteine kann man ganz einfach online unter Mein Simyo buchen und auch wieder kündigen.

Der ALL-ON XL Tarif

Auch der ALL-ON XL Tarif besteht aus zwei Bausteinen. Dabei handelt es sich um 1Gb Highspeed-Volumen und um 400 Freiminuten beziehungsweise Freisms. Wie auch bei dem ALL-ON L Tarif kann man nach dem Verbrauch des 1GB Highspeed-Volumens weiterhin kostenfrei im Internet surfen. Dies kann man jedoch nur mit einer gedrosselten Geschwindigkeit von 56 kbit/s. Ebenso hat man bei diesem Tarif die Möglichkeit weiteres Highspeed-Volumen per SMS dazu zu buchen. Nach dem die 400 Freiminuten oder 400 Freisms verbraucht wurden, zahlen Sie pro Gesprächsminute beziehungsweise pro SMS 9 Cent. Durch den Simyo Kostenstopp fallen jedoch niemal mehr wie 39 Euro pro Monat an. Dadurch sind Sie vor überraschend hohen Rechnungen geschützt. Wie auch der ALL-ON L Tarif kann auch der ALL-ON Xl Tarif mit oder ohne Vertragslaufzeit gebucht werden. Wenn Sie diesen Tarif mit einer Vertragslaufzeit buchen beläuft sich diese Laufzeit auf 24 Monate. Dabei fallen 15,90 Euro pro Monat an Kosten an und es wird monatsgenau abgerechnet. Falls man den ALL-ON XL ohne Vertragslaufzeit bucht fallen Kosten von 18,90 Euro alle 30 Tage an. Die Abrechnung geschieht alle 30 Tage. Falls das 1Gb Highspeed-Volumen nicht ausreicht kann man einen Tarifbaustein mit 3GB Highspeed-Volumen dazu buchen. Wenn Sie den Tarif mit einer Vertragslaufzeit gebucht haben, können Sie zusätzlich die Bausteine „Musik plus 2GB Highspeed-Volumen“ und den Baustein „Musik plus 5GB Highspeed-Volumen“ buchen. Um einen Tarifbaustein zu buchen oder auch zu kündigen kann man dies ganz einfach über die Webseite von Simyo tun.

Der ALL-ON Flat Tarif

Der ALL-On Flat Tarif von Simyo besteht, wie die anderen Tarife, auch aus zwei Bausteinen. Diese Bausteine bestehen aus einem 1GB Highspeed-Volumen und einer Minuten- und SMS-Flat. Nach dem das 1GB Highspeed-Volumen aufgebraucht wurde, kann man mit einer GPRS-Geschwindigkeit von 56 kbit/s weiterhin kostenfrei im Internet surfen. Falls dies nicht ausreicht, können Sie bequem per SMS ein neues Highspeed-Volumen dazu buchen. Auch die ALL-ON Flat kann mit einer Vertragslaufzeit oder ohne diese Laufzeit gebucht werden. Wie bei anderen Tarifen gibt es bei diesen zwei Möglichkeiten kleine Unterschiede. Bei der Buchung der ALL-ON Flat mit einer Vertragslaufzeit, beträgt die Laufzeit 24 Monate. Die monatlichen Kosten liegen bei 24,90 Euro und es wird monatsgenau abgerechnet.

Bei einer Buchung ohne eine Vertragslaufzeit belaufen sich die monatlichen Kosten auf 28,80 Euro alle 30 Tage. Die Abrechnung hierbei findet alle 30 Tage statt. Auch bei diesem Tarif hat man die Möglichkeit verschiedene Tarifbausteine dazu zu buchen. Zum einen können Sie den Baustein 3GB Highspeed-Volumen dazu buchen. Wenn man den Tarif mit einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten gebucht hat, stehen noch die Bausteine „Musik plus 2Gb Highspeed-Volumen“ und „Musik plus 5GB Highspeed-Volumen“ zur Verfügung. Ebenso kann man bei diesem Tarif, wie auch bei allen anderen Tarifen von Simyo, diese Bausteine bequem über die Internetplattform buchen und kündigen.

Was bringen diese Tarife?

Die Tarife mit einem Highspeed-Volumen sind genau das Richtige, wenn Sie gerne und regelmäßig im Internet surfen. Dazu gehört mit Freunden Nachrichten austauschen, Musik streamen, Videos anschauen und viele weitere Dinge. Bei der Wahl wie viele Freiminuten beziehunngsweise Freisms Sie benötigen, kommt es darauf an ob Sie viel telefonieren oder viele SMS schreiben. Auf diesen Verbauch hin können Sie den optimalen Tarif für sich auswählen. Falls man weniger telefoniert oder SMS schreibt ist der ALL-ON L Tarif sinnvoller wie der ALL-ON FLat Tarif. Ebenso ist es sinnvoller den ALL-ON Flat Tarif zu wählen, wenn Sie viel telefonieren und mehrere SMS schreiben. Die vorhandenen Freiminuten beziehungsweise Freisms können felxibel genutzt werden, das bedeutet das zum Beispiel die 400 Freiminuten für beides genutzt werden können. Zum Beispiel können Sie 200 Minuten kostenfrei telefonieren und die restlichen 200 Einheiten in SMS investieren.

Wie läuft die Bestellung ab?

Um eine Simyo SIM-Karte zu bestellen haben Sie zwei Möglichkeiten dies zu tun. Entweder über die Webseite von Simyo. Dazu müssen Sie einfach auf der Homepage auf „Bestellen“ klicken und die einzelnen Schritte des Bestellvorgangs ausführen. Eine andere Möglichkeit ist die telefonische Bestellung. Es sollte darauf geachtet werden das man zum Zeitpunkt der Bestellung das 18. Lebensjahr erreicht haben muss, ebenso muss man eine gültige E-Mail-Adresse besitzten.

Sobald Ihre Zahlung bei Simyo eingegangen ist wird die SIM-Karte verschickt. Falls Sie mit der Kreditkarte gezahlt haben, wird die SIM-Karte sofort versendet, der Postweg nimmt ungefähr 3-5 Tage in Anspruch. Wenn man die Zahlung per Banküberweisung vornimmt muss man beachten das die Zeit dazugerechnet werden muss. Eine Banküberweisung kann bis zu 4 Werktagen in Anspruch nehmen. Erst nachdem die Zahlung bei Simyo eingegangen ist wird die Karte verschickt.

Bei Simyo stehen Ihnen drei verschiedende Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, zur Auswahl stehen die Zahlung per Kreditkarte, per Überweisung und per Lastschrift.

Ebenso ist eine Rufnummermitnahme möglich, jedoch müssen dazu einige Vorrausetzungen erfüllt werden. Unter anderem müssen Sie bei Ihrem momentanen Anbieter kündigen und diese Kündigung muss Ihnen vorliegen. Da die meisten Anbieter eine Gebühr für eine Rufnummermitnahme verlangen, muss diese bezahlt sein. Ebenso müssen die Kundendaten, welche Sie bei Simyo angeben, mit den Daten bei Ihrem bisherigen Anbieter identisch sein. Falls Sie nicht genau wissen wie Sie am besten kündigen bietet Simyo einen Kundigungshelfer auf der Webseite an, welchen Sie gerne nutzen können.

Der Simyo Kostenstopp

Mit dem Simyo Kostenstopp zahlen Sie als Kunde von Simyo nie mehr wie 39 Euro pro Monat. Das heißt nicht das Sie jeden Monat 39 Euro zahlen müssen. Wenn man zum Beispiel 6 Euro verbraucht zahlt man auch nur diese 6 Euro. Falls der Kunde aber 56 Euro verbaucht muss man nur 39 Euro zahlen. Sobald dieser Kostenstopp einmal aktiviert wurde bleibt dieser auch, solange der Simyo Vertrag genutzt wird, aktiviert. Der Kostenstopp von Simyo ist komplett kostenlos. Im Normalfall ist der Kostenstopp automatisch aktiviert, falls dies nicht der Fall ist kann man diesen bequem über die Servicehotline von Simyo anfordern. Nachdem der Kostenstopp aktiviert wurde bekommen Sie eine SMS zur Bestätigung.

Fazit des SIMYO ALL-IN Tests

Bei der Bestellung einer Simyo SIM-Karte kann man nichts negatives finden. Der Bestellvorgang ist sehr einfach und geht schnell von der Hand. Kurz nach der Bestellung bekommt der Kunde eine Bestellbestätigung per E-Mail zugesendet. Was ein bisschen negativ auffällt ist die Dauer bis man diese SIM-Karte geliefert bekommt. Jedoch muss man auch beachten dass Simyo einfach sicher gehen will und erst nach erhaltender Zahlung die Karte verschickt. Sobald man die SIM-Karte bekommt ist der gewünschte Tarif bereits aktiv und man kann sofort loslegen. Jeder Tarif verlängert sich automatisch. Falls man einen Tarif kündigen möchte, muss man dies 28 Tage vor Ende des Buchungsmonat tun. Die Simyo SIM-Karte besitzt eine Sollbruchstelle, dadurch kann jeder Kunde selbst zwischen einer normalen SIM-Karte und einer Micro-SIM wählen, ohne dies bei der Bestellung angeben zu müssen.

Die Sprachqualität ist sehr gut und es kommt zu keinen Problemen. Egal ob in der Stadt oder auf dem Land, die Mobilfunk-Qualität ist sehr gut und ohne Einschränkungen nutzbar. Natürlich kann es mal dazu kommen, dass man keinen Empfang hat, doch dies geschieht bei jedem Mobilfunkanbieter und liegt nicht immer an der Netzabdeckung, sonder manchmal auch an dem Endgeräten. Ebenso zeigt die Internetgeschwindigkeit und Qualität keine negativen Merkmale auf. Bei einem Test wurde eine Downloadrate von 2142 kbit/s erzielt. Bei der Uploadrate wurde ein Wert von 1101 kbit/s erreicht.
Die komplette Verwaltung über den gebuchten Tarif geschieht online. Dazu müssen Sie sich einfach und bequem auf der Homepage von Simyo mit der Rufnummer und Ihrem Passwort bei Mein Simyo anmelden. Das Passwort bekommt man nach einer erfolgreichen Bestellung zugesendet, kann aber auf Wunsch hin auch geändert werden. Unter Mein Simyo finden Sie alles was Sie wissen müssen. Es wird ihr aktuell gebuchter Tarif angezeigt, falls Tarifbausteine dazu gebucht wurden werden auch diese aufgelistet. Ebenso kann man Rechnungen und Verbindungen einsehen. Über die Webseite kann man auch Tarifbausteine buchen oder kündigen. Auch ein Tarifwechsel ist über die Internetplattform möglich. Falls es durch einen Umzug oder ähnliches dazu kommen sollte, dass Sie ihre Kundendaten ändern müssen, kann man dies auch einfach über die Webseite machen.
Auf der Webseite von Simyo gibt es ein Kontaktformular, somit können Sie jederzeit Kontakt mit dem Kundenservice aufnehmen. Dieser Kundenservice steht Ihnen bei Fragen oder Problemen gerne zur Seite. Falls man jedoch schnellen Rat braucht und nicht warten kann bis eine Lösung per E-Mail geschickt wird, kann man alternativ die Servicehotline anrufen. Auch dort hilft Ihnen der Kundenservice gerne weiter und findet Lösungen für die vorhandenen Probleme.
Die Tarife von Simyo sind sehr gut aufgebaut und somit für jeden Nutzer etwas dabei. Bevor man einen Tarif bucht sollte man sich vergewissern ob es auch der Richtige Tarif ist. Doch dies kann jeder selbst gut einschätzen. Falls man doch Fragen hat und sich nicht sicher ist welcher Tarif am optimalsten ist, kann man jederzeit den Kundensevice um Rat fragen. Der Aufbau von der Webseite und auch von Mein Simyo ist sehr übersichtlich und leicht zu bedienen. Die Verbindungen sind stabil und zeigen eine gute Qualität. Es gibt nichts negatives bei der Funktion oder Bedienung zu finden. Einzigster Negativpunkt ist die etwas lange Dauer bis der Kunde die SIM-Karte zugesendet bekommt. Wenn man dies mit anderen Mobilfunkanbietern vergleicht, ist es bei Simyo schon eine lange Zeit. Aber für einen guten Tarif, den Simyo Kostenstopp und die einfache Bedienung kann man dies sehr gut verkraften.

JETZT ZU SIMYO wechseln und „Einfach Always ON“‎ sein